Was ist der Unteschied

Seit 2007 ist H2 in Europa und Amerika als auch viel länger in Asien als wirksames medizinisches Gas bekannt. Seit eta 2014 begann unter Führung von H2Vital die Eroberung des europäischen Gesundheitsmarktes mit H2, es hat lange gedauert, bis dies hier so bekannt wurde, dass dies nicht als esoterischer Blödsinn abgestempelt wurde, so wie es am Anfang einige getan haben.

Mehr über H2 finden Sie hier auf der Infoseite https://www.h2-aqua.org. Browns Gas ist nicht einfach Wasserstoff und Sauerstoff, welches durch Elektrolyse mittels einer Membrane getrennt wird, sondern es MUSS durch Elektrolyse OHNE eine trennende Membrane erzeugt werden. Erst dann entsteht das hier benannte Browns Gas, welches aus 6 Gasen besteht. Wasserstoff, di- als auch monoatomar, Sauerstoff,di- als auch monoatomar, Wasserdampf (H2O) und ExW, ( auch EF- electronic Fluid, oder Wasserplasma genannt).
Erst dann entehen die Wasser - Moleküle, die anstatt 104 o Molekül Winkel nun 180 Winkel haben, so kann die höchste Energie aufgenommen werden, welches die Wirkung um einiges erhöht. Dazu empfehlle ich das Buch Bionisches Wasser von Dr Ulrich Warnke (siehe Shop https://www.h2vital.de/shop/bücher) .

Nun bieten einige, um auch an der hohen Nachfrage an Browns Gas Systemen finanziell zu partizipieren, billige chinesische H2 Inhalationssysteme als H2 UND Browns Gas Systeme an. Dies ist eine Irreführung des Verbrauchers, welche hier erläutert wird:

Die Systeme, die z.B. vom Aquacentrum, HyZen, Jungbrunnenshop angeboten werden, sind PEM / SPE Systeme, die Wasserstoff und Sauerstoff trennen. PEM /SPE bedeuet: Protonen Austausch Menran (proton Exchange Menbrane) und Festpolymer elektrolyt (Solid Polymer Electrolyte). Dies wird genutzt, um H2 aus Wasser zu erzeugen ohne einen Zusatz von Salzen. Diese Generatoren nutzen eine Membrane, ( oft von Dupont) und haben eine Lebensdauer von ca 3-5 Jahren.

Die echten Browns Gas Elektolysegeneratoren trennen nicht und können so das wichtige elektronenreiche ExW ( Wasserplasma) erzeugen. Diese haben eine Lebensdaier von ca 15- 20 Jahren.